Vergünstigungen
Mit dem Pilgerpass erhält man in
einigen Beherbergungsbetrieben am Weg gegen Vorweisen des Passes günstigere Konditionen.
   

Aktuelles



Mit der Pfarre Villach-St. Nikolai
am Marienpilgerweg nach Maria Luggau
10. - 13. Mai 2018

Pilgerbegleiterin: P. Terentius Gizdon
Programm: hier klicken

Wichtige Informationen zur Fußwallfahrt nach Maria Luggau:
Informationsblatt

Nähere Informationen und Anmeldung:
Pfarre Villach/St. Nikolai
Telefon 04242/24250
Anmeldung bis 13. April 2018
Max. 25 Teilnehmer!

 

 

Pilgertag am Marienpilgerweg von
Vorderberg nach Hermagor
Samstag, 8. September 2018

Vorderberg, Maria im Graben - Hermagor, Maria Thurn, 20 km, reine Gehzeit: 5 Stunden
Programm: hier klicken

Preis pro Person mit Bustransfer (ab Klagenfurt/Villach): € 50 (exkl. Mittagessen
Preis ohne Bustransfer: freiwillige Spende

Nähere Informationen und Anmeldung:
Referat für Tourismusseelsorge
Tarviser Straße 30
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: 0463 / 5877-2115
E-Mail: tourismus@kath-kirche-kaernten.at



Marienpilgerweg
in Kärnten



ORF Beitrag über den Marienpilgerweg aus
dem Jahr 2013



Pilgertermine in Kärnten

alle Pilgertermine finden sie hier auf der Website "Pilgern in Kärnten" im Überblick



Marienpilgerweg-Abzeichen

Als "kleine Anerkennung" für die "große Leistung" gibt es ab sofort nach Absolvierung des
gesamten Marienpilgerweges das goldene Marienpilgerweg-Abzeichen. Ausfolgung nach
Vorweis des Marienpilgerweg-Passes in der Basilika in Maria Luggau.

Das Marienpilgerweg-Abzeichen wurde am Hohen Marienfeiertag (15. August - Mariä Himmelfahrt)
von Hochw. Pater Prior Baur in der Basilika in Maria Luggau geweiht.

Alle bisherigen Absolventen des gesamten Marienpilgerweges sollen bitte ein kurzes Mail an die Vereins-Adresse: info@marienpilgerweg.at senden. Die Übergabe des goldenen Marienpilgerweg-Abzeichens wird dann veranlasst.



Fotorückblick:

Pilgern am Marienpilgerweg

Eröffnung des Marienpilgerweges mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz

 
Eröffnung des Marienpilgerweges mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, 13. Mai 2011 - 22. Mai 2011

zum Fotoalbum